Firmengeschichte maurer innenausbau 

1992

Hans-Michael Maurer legt die Meisterprüfung ab.

1993

Gewerbeanmeldung als Nebenerwerb, Eintrag in die Handwerksrolle.

1996

Sprung in die Selbstständigkeit Beitritt zur Schreinerinnung.

1997

Einstellung des ersten Schreinergesellen „der schon bald in die Meisterschule wechselt“.

1999

Neues Betriebsgebäude wird erstellt und bezogen. Markus Lauroschinsky  - erster Auszubildender besteht nach nur zwei Jahren Ausbildungszeit die Gesellenprüfung mit Auszeichnung.

2002

Gabriele Spano kümmert sich um unsere Buchhaltung.

2004

mit Lukas Kuhner, Schreinermeister Tobias Russ, Schreinergeselle  und Alexander Schäfer (Einstiegsqualifizierung, Ausbildung, jetzt Geselle) stellen wir unser Team neu auf.

2005

Markus Lauroschinsky nun Holztechniker und Schreinermeister, übernimmt die Stelle des Betriebsleiters, sowie das Computerwesen.

2009

Erweiterung des Betriebsgebäudes.

2010

Manuel Schmid beginnt die Ausbildung und schließt diese 2013 mit sehr guten Ergebnissen ab.

2011

Ayanda Zikhali verstärkt unser Team.

2012

Gewinn des Thalhofer Innovationspreises für die konsequente und kreative Umsetzung des neuen Schreiner Erscheinungsbildes „Die mit dem orangen Würfel“.

2014

Michael Maurer, Schreinermeister verstärkt unser Team und Juian Kraft beginnt die Ausbildung.

2015

Kushtrim Shala, Holzwerker beginnt bei uns und Florian Straub startet in die Ausbildung zum Schreiner.

2016

Qualifizierung: Geschulter Fachbetrieb Service Plus im Kreis Göppingen

2016

Grund- und Aufbauschulung für Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungen

zur Eintragung in die Errichterliste des LKA Stuttagart.

2017

Christine Stolenwerk beginnt bei uns die Ausbildung im zweiten Lehrjahr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok